Wähle ein Land, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:

CFO

110.131 - 155.617 EUR

Alle angezeigten Löhne basieren auf einem Vollzeitpensum und einer Zahlung von 13 Monatslöhnen. Es werden Bruttolöhne (vor Abgabe von Sozialleistungen) angezeigt.

Mittlere Lohnspanne in der Schweiz

Was verdienen Mitbewerber bei vergleichbarer Qualifikation und wieso? Was könntest du im Monat verdienen? Schalte detaillierte Lohnstatistiken zu deinem Berufsfeld frei.

🎉 30+ Jobangebote als CFO

Dein Lohn im Vergleich

Geben Sie weitere Details an, um eine präzise Berechnung Ihres Gehaltes zu erhalten. Verpassen Sie nicht die Chance, herauszufinden, was Sie wirklich wert sind!

Das ist der Spitzenlohn als CFO

Allgemein Branche Arbeitsort Geschlecht

Detaillierte Lohnstatistiken freischalten

Hilf uns dabei, das Lohngefälle transparent und langfristig fairer zu gestalten. Hierfür benötigen wir nur ein paar Eckdaten zu deinem aktuellen Job. Keine Sorge: Deine Daten werden sicher verschlüsselt und bleiben absolut anonym.

Mit Mitbewerbern vergleichen
30+ neue Jobs

Job-Vorschläge als CFO

Unser Jobletter hält dich per E-Mail auf dem Laufenden: Erhalte aktuelle Stellenangebote und sichere dir deinen Traumjob!

Hier klicken und den wöchentlichen Jobletter abonnieren

SWISS HR AWARD Winner 2021

Lohnfairness für Ihr Unternehmen

  • Prüfen Sie ihre Löhne auf Marktgerechtigkeit
  • Bezahlen Sie in allen Abteilungen gleiche Löhne?

Gleichstellungsgesetz umsetzen

  • Lohngleichheitsanalyse durchführen
  • Revisor für Prüfung finden
Jetzt kostenlos starten

Durchschnittslohn: CFO

CFO Lohn

Was macht ein CFO?

Der Chief Financial Officer (CFO) ist ein leitender Angestellter in einem Unternehmen, der für die Finanzabteilung verantwortlich ist. Er ist für die Planung, Steuerung und Kontrolle der finanziellen Aktivitäten des Unternehmens zuständig. Der CFO ist auch für die Erstellung des Jahresabschlusses und die Berichterstattung an die Geschäftsleitung und die Aktionäre verantwortlich.

Zu den Hauptaufgaben eines CFO gehören:

  • Finanzplanung und -budgetierung
  • Finanzielle Steuerung und Kontrolle
  • Investitionsentscheidungen
  • Finanzierung
  • Bilanzierung und Berichterstattung
  • Treasury-Management
  • Risikomanagement
  • Interne Revision

Ausbildung und Weiterbildungsmöglichkeiten für CFOs

Die meisten CFOs haben einen Universitätsabschluss in Betriebswirtschaftslehre oder einem verwandten Fach. Einige CFOs haben auch einen Master-Abschluss in Finanzwesen oder Rechnungswesen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich als CFO weiterzubilden. Eine Möglichkeit ist, an einem Weiterbildungsprogramm für CFOs teilzunehmen. Diese Programme werden von verschiedenen Universitäten und Business Schools angeboten.

Eine weitere Möglichkeit, sich als CFO weiterzubilden, ist, sich für eine Zertifizierung als Certified Public Accountant (CPA) oder Certified Financial Analyst (CFA) zu entscheiden. Diese Zertifizierungen sind international anerkannt und zeigen, dass der Inhaber über die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügt, um als CFO zu arbeiten.

Universitäten und Schulen mit passenden Weiterbildungen für CFOs

Es gibt verschiedene Universitäten und Schulen, die passende Weiterbildungen für CFOs anbieten. Zu den bekanntesten Universitäten gehören:

  • Universität St. Gallen
  • ETH Zürich
  • Universität Zürich
  • Universität Bern
  • Universität Lausanne

Zu den bekanntesten Business Schools gehören:

  • IMD Business School
  • HEC Lausanne
  • Universität St. Gallen Executive School
  • ETH Zürich Executive Education
  • Universität Zürich Executive Education

Online-Kurse für CFOs

Es gibt auch verschiedene Online-Kurse für CFOs. Diese Kurse werden von verschiedenen Universitäten, Business Schools und Online-Lernplattformen angeboten.

Zu den bekanntesten Online-Kursen für CFOs gehören:

  • CFO Essentials von der Harvard Business School
  • CFO Leadership Program von der Wharton School
  • CFO Executive Program von der Stanford University
  • CFO Online Program von der University of California, Berkeley
  • CFO Masterclass von der London Business School

Regionale Unterschiede und Branchenunterschiede bei CFO-Gehältern

Die Gehälter von CFOs können je nach Region und Branche variieren. In der Schweiz verdienen CFOs in der Regel mehr als in anderen Ländern. Dies ist auf die hohe Nachfrage nach qualifizierten CFOs in der Schweiz zurückzuführen.

Auch die Branche, in der ein CFO tätig ist, kann einen Einfluss auf sein Gehalt haben. CFOs in der Finanzbranche verdienen in der Regel mehr als CFOs in anderen Branchen. Dies ist auf die hohe Verantwortung zurückzuführen, die CFOs in der Finanzbranche tragen.

Bekannte Unternehmen in der Schweiz, die CFOs beschäftigen

Es gibt verschiedene bekannte Unternehmen in der Schweiz, die CFOs beschäftigen. Zu diesen Unternehmen gehören:

  • Nestlé
  • Novartis
  • Roche
  • UBS
  • Credit Suisse
  • Zurich Insurance Group
  • Swiss Re
  • Adecco
  • ABB
  • Holcim

Fazit

Der CFO ist eine wichtige Führungsposition in einem Unternehmen. Er ist für die Planung, Steuerung und Kontrolle der finanziellen Aktivitäten des Unternehmens verantwortlich. CFOs haben in der Regel einen Universitätsabschluss in Betriebswirtschaftslehre oder einem verwandten Fach. Sie können sich durch Weiterbildungsprogramme, Zertifizierungen und Online-Kurse weiterbilden. Die Gehälter von CFOs können je nach Region und Branche variieren. In der Schweiz verdienen CFOs in der Regel mehr als in anderen Ländern.

FAQ zu Lohn und Gehalt

Keine Einträge gefunden.