Wähle ein Land, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:

Tierarzt

25.658 - 58.711 EUR

Alle angezeigten Löhne basieren auf einem Vollzeitpensum und einer Zahlung von 13 Monatslöhnen. Es werden Bruttolöhne (vor Abgabe von Sozialleistungen) angezeigt.

Mittlere Lohnspanne in Deutschland

Was verdienen Mitbewerber bei vergleichbarer Qualifikation und wieso? Was könntest du im Monat verdienen? Schalte detaillierte Lohnstatistiken zu deinem Berufsfeld frei.

🎉 28 Jobangebote als Tierarzt

Dein Lohn im Vergleich

Geben Sie weitere Details an, um eine präzise Berechnung Ihres Gehaltes zu erhalten. Verpassen Sie nicht die Chance, herauszufinden, was Sie wirklich wert sind!

Das ist der Spitzenlohn als Tierarzt

Allgemein Branche Arbeitsort Geschlecht

Detaillierte Lohnstatistiken freischalten

Hilf uns dabei, das Lohngefälle transparent und langfristig fairer zu gestalten. Hierfür benötigen wir nur ein paar Eckdaten zu deinem aktuellen Job. Keine Sorge: Deine Daten werden sicher verschlüsselt und bleiben absolut anonym.

Mit Mitbewerbern vergleichen

Aktuelle Artikel zum Thema Lohn

SWISS HR AWARD Winner 2021

Lohnfairness für Ihr Unternehmen

  • Prüfen Sie ihre Löhne auf Marktgerechtigkeit
  • Bezahlen Sie in allen Abteilungen gleiche Löhne?

Gleichstellungsgesetz umsetzen

  • Lohngleichheitsanalyse durchführen
  • Revisor für Prüfung finden
Jetzt kostenlos starten

Durchschnittslohn: Tierarzt

Tierarzt - ein Beruf mit Zukunft

Tierärzte sind in der Schweiz sehr gefragt. Die Nachfrage nach qualifizierten Tierärzten ist hoch und wird in den kommenden Jahren weiter steigen. Dies ist auf verschiedene Faktoren zurückzuführen, darunter die zunehmende Zahl von Haustieren, die steigende Lebenserwartung von Tieren und das wachsende Bewusstsein für die Bedeutung von Tiergesundheit.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Tierärzte haben eine breite Palette von Aufgaben und Verantwortlichkeiten. Sie sind für die Diagnose und Behandlung von Krankheiten bei Tieren zuständig. Sie führen Operationen durch, verschreiben Medikamente und beraten Tierhalter in Fragen der Tiergesundheit und -pflege. Tierärzte arbeiten in der Regel in Tierarztpraxen oder Tierkliniken. Sie können sich jedoch auch auf bestimmte Bereiche wie Kleintiermedizin, Grosstiermedizin oder Pferdesportmedizin spezialisieren.

Ausbildung und Weiterbildung

Um Tierarzt zu werden, muss man ein Studium der Veterinärmedizin absolvieren. Das Studium dauert in der Schweiz sechs Jahre und wird an den Universitäten Bern, Zürich und Genf angeboten. Nach dem Studium muss man eine staatliche Prüfung ablegen, um die Zulassung als Tierarzt zu erhalten.

Tierärzte müssen sich regelmässig weiterbilden, um auf dem neuesten Stand der Wissenschaft zu bleiben. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich weiterzubilden. Tierärzte können an Fortbildungskursen, Kongressen und Seminaren teilnehmen. Sie können auch online Kurse belegen oder Fachzeitschriften lesen.

Universitäten und Schulen für Tiermedizin

  • Universität Bern
  • Universität Zürich
  • Universität Genf
  • Tierärztliche Hochschule Hannover
  • Freie Universität Berlin
  • Ludwig-Maximilians-Universität München

Online-Kurse für Tierärzte

  • Coursera
  • Udemy
  • edX
  • Khan Academy
  • FutureLearn

Jobaussichten

Die Jobaussichten für Tierärzte sind in der Schweiz sehr gut. Die Nachfrage nach qualifizierten Tierärzten ist hoch und wird in den kommenden Jahren weiter steigen. Tierärzte können in Tierarztpraxen, Tierkliniken, Tierheimen oder bei der Lebensmittelüberwachung arbeiten. Sie können sich auch selbstständig machen und eine eigene Tierarztpraxis eröffnen.

Gehalt

Das Gehalt von Tierärzten variiert je nach Qualifikation, Erfahrung und Arbeitsort. Tierärzte, die sich auf bestimmte Bereiche wie Kleintiermedizin, Grosstiermedizin oder Pferdesportmedizin spezialisieren, können ein höheres Gehalt erzielen.

Regionale Unterschiede

Die Löhne von Tierärzten können je nach Region unterschiedlich sein. In der Deutschschweiz verdienen Tierärzte im Durchschnitt mehr als in der Romandie oder im Tessin. Dies ist auf die höheren Lebenshaltungskosten in der Deutschschweiz zurückzuführen.

Branchenunterschiede

Die Löhne von Tierärzten können auch je nach Branche unterschiedlich sein. Tierärzte, die in Tierarztpraxen arbeiten, verdienen im Durchschnitt mehr als Tierärzte, die in Tierkliniken oder Tierheimen arbeiten. Dies ist auf die höhere Verantwortung und die grössere Arbeitsbelastung in Tierarztpraxen zurückzuführen.

Firmen in der Schweiz, die Tierärzte beschäftigen

  • AniCura
  • Evidensia
  • IVC Evidensia
  • Vetsuisse
  • Tierspital Zürich
  • Tierspital Bern
  • Tierspital Genf

Fazit

Tierarzt ist ein Beruf mit Zukunft. Die Nachfrage nach qualifizierten Tierärzten ist hoch und wird in den kommenden Jahren weiter steigen. Tierärzte haben eine breite Palette von Aufgaben und Verantwortlichkeiten und können sich auf verschiedene Bereiche spezialisieren. Die Jobaussichten für Tierärzte sind in der Schweiz sehr gut und das Gehalt ist attraktiv.

FAQ zu Lohn und Gehalt